5

Mai 2022
24.Spieltag KL-GR1-WÜ FGM verliert in Schwarzach

SC Schwarzach – FG Marktbreit-Martinsheim 3:0

Zum Nachholspiel vom 24.Spieltag fuhren wir nach Schwarzenau zum Tabellenzweiten. Von Beginn an versuchten wir den Schwarzachern das Leben schwer zu machen und so lange wie möglich hinten die 0 zu halten. Voll aufgegangen ist der der Plan in der ersten Halbzeit. Wir selbst hätten durchaus die Führung in den ersten 45 Minuten erzielen können. Die Gastgeber taten sich lange schwer und fanden keinerlei freien Räume in unserer Hälfte. Leider hatten wir im zweiten Durchgang den Faden für ca . zehn Minuten verloren und kassierten innerhalb von 5 Minuten 3 Treffer. Trotzdem hatten wir uns wieder im Vergleich zu den letzten Spielen gesteigert und den Titelaspiranten lange geärgert.

Aufstellung:

Benjamin Stör – Rainer Radlinger (ab der 63. Min. Terrell Wegmann) – Marco Hofstetter – Christoph Ott – Felix Nagler – Michael Hofstetter – Luca Dimter (ab der 59. Min. Niko Holzberger) – Marvin Endres – Nico Quentzler – Marius Ambrosch – Noah Dimter (ab der 53. Min. Joachim Hupp)

Torfolge:

1:0 – 65 Min. Tim Reiner

2:0 – 66 Min. Dominik Laudenbach

3:0 – 69 Min. Markus Weckert

Schiedsrichter: Matthias Rehm

Zuschauer: 70

Bericht: Christoph Spörer

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Share This